Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Warum die FW dem Landtag gut tut.

23.02.2011

Freie Wähler im Landtag - warum ist das gut für uns?

Die Freien Wähler sind seit 2008 im Bayrischen Landtag erstmalig vertreten. Durch den Einzug in den Landtag zog auch erstmalig ein neuer Politik-Stil im Landtag ein. Wurden bisher immer nur Anträge von der regierenden Partei von der Opposition abgelehnt und umgekehrt, so stimmen die Freien Wähler guten Anträgen auch überparteilich zu.

Viele Vorschläge wurden mittlerweile auch von der CSU von den Freien Wählern übernommen - dies zeigt, dass die Sachthemen der Freien Wähler gut sind. Interessanterweise wurden die Anträge der FW erst einmal abgelehnt und wenige Wochen später identisch als eigener Antrag der CSU eingereicht.  - Wir haben kein Problem damit, soll die CSU nur von der FW abschreiben und kopieren, da hat die FW Landtagsfraktion kein Problem damit.

Allein in den letzten zehn Monaten, hat CSU mindestens zehn Anträge der FREIEN WÄHLER abgeschrieben und als eigene Idee verkauft.

Anbei finden Sie als Anhang zum Vergleich die genannten Anträge zur Bergwaldoffensive der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion und den abgeschriebenen Antrag der CSU.

22.02.2011 CSU kopiert FW Antrag
01.02.2011 FW Original-Antrag